démangeaisons des paupières

Haben Sie jemals im Augenlidbereich gejuckt? Lesen Sie diesen Artikel, um besser zu verstehen, was das unangenehme Gefühl von juckenden Augenlidern verursachen kann, die geschwollen und gereizt sein können. Neben der Beratung Ihres Arztes gibt es einige Behandlungen und Hausmittel. Indem Sie verstehen, was die juckenden Augenlider verursacht, können Sie dann geeignete Maßnahmen ergreifen, um die Reizung zu reduzieren.

Halten Sie Ihre Augenlider immer sauber mit einer effektiven Augenlidreinigung

Jucken Augenlider? Wenn Sie Ihre Augenlider mit einem speziell für diesen Zweck entwickelten Produkt wie Ocusoft oder LidHygenix sauber halten, setzen Sie alle Chancen auf Ihre Seite. Dies ist oft der erste Schritt, den es zu beachten gilt. Wenn Sie trockene Augen haben, können Sie auch künstliche Tränen ohne Konservierungsstoffe verwenden. Die Augenlider müssen sauber und gesund sein, da sie für den Schutz unserer Augen von größter Bedeutung sind.

Blepharitis ist eine Entzündung der Augenlider

Blepharitis ist sehr häufig. Es ist durch eine Entzündung der Augenlider gekennzeichnet. Die Symptome der Blepharitis sind oft rote, gereizte und juckende Augenlider. Manchmal kann man sogar Sekrete an den Wimpern und um das Augenlid herum sehen. In einigen Fällen von Blepharitis kann sich ein verdunstendes trockenes Auge entwickeln und signifikante Augenbeschwerden verursachen.

Juckende Augenlider können ein Zeichen von Konjunktivitis sein

Blepharitis ist normalerweise nicht ansteckend, aber Konjunktivitis ist! Bei der Behandlung sollten juckende Augenlider auf Dauer keine negativen Auswirkungen auf das Auge haben. Jedoch können Augenlider, die am Morgen kleben bleiben, gereizte Augen und Augenlider, die sehr wässrig sind, ein Anzeichen von Konjunktivitis sein. Konjunktivitis ist eine Augeninfektion und wird mit Antibiotika behandelt. Hierzu müssen Sie Ihren Arzt oder Apotheker konsultieren. Augenallergien können auch Symptome haben, die denen einer Konjunktivitis sehr ähnlich sind.

Juckende Augenlider können ein Zeichen von Allergien sein

Juckende, rote, trockene oder gereizte Augenlider können ein Hinweis darauf sein, dass Sie allergisch auf etwas in Ihrer Umgebung reagieren. Konsultieren Sie Ihren Arzt, der Sie an einen Allergologen weiterleiten wird.

Damen, Ihr Make-up könnte die Ursache für Ihren Augenlid Jucken sein

Einer der vielen Gründe für juckende Augenlider oder Reizungen in der Augengegend ist zweifellos die Nicht-Toleranz bestimmter Kosmetika wie Mascara, Bleistift oder andere. Makeup ist ein wichtiger Faktor. Das Auge Juckreiz kann sehr unangenehm sein, weshalb, wenn Sie vermuten, dass Ihr Make-up die Ursache sein kann, entscheiden sich für hypoallergen Make-up. Die Verwendung einer kalten Kompresse für die Augen kann Ihnen helfen, Rötungen und juckende Augenlider vorübergehend zu beruhigen.

Konsultieren Sie Ihren Arzt

Sie sollten immer Ihren Arzt konsultieren, sobald Sie ein Problem mit Ihren Augen vermuten. Wie Sie jetzt wissen, können juckende Augenlider mehrere Ursachen haben und Ihr Arzt ist der einzige, der qualifiziert ist, Ihnen die geeignete Behandlung zu verschreiben.

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen